Jump to content


Photo

Laden der Alcohol Gerätetreiber fehlgeschlagen!


  • Please log in to reply
6 replies to this topic

#1 Mumpitz

Mumpitz

    1% Member

  • Members
  • Pip
  • 3 posts

Posted 15 May 2008 - 04:36 PM

Hi erstmal an alle.
Ich hab mir vorgestern die Black & Bloody von Franzis bestellt, gestern installiert und geupdatet mit der Retail hier von der Page.
Lief alles wunderbar, bis ich heute den Rechner angemacht hab und Alcohol gestartet hab.
Da bekomm ich doch auf einmal diese Meldung:

Laden der Alcohol Gerätetreiber fehlgeschlagen!
Emulationsoptionen und die Geräteschnittstelle von Alcohol 120% stehen nicht zur verfügung!

Um dieses Problem nicht zu bekommen habe ich mir Alcohol gekauft und nun habe ich es doch.
Würde mich riesig freuen wenn ich hier eine Lösung aufgetischt bekomme.

Vielen Dank schonmal, MfG: Mumpitz

#2 Robbo

Robbo

    Forum Administration

  • Administration
  • 6,712 posts

Posted 15 May 2008 - 11:00 PM

Hallo Mumpitz, Franzis Verlag haben entschieden das sie selbe der Support für ihrer Alcohol Versionen machen, das einzige das ich empfehlen ist.

Bitte nach Start -Ausführen gehen "C:\WINDOWS\regedit.exe" eingeben und auf "OK" drucken.
Folgenden Registry Schlüssel suchen und löschen.

HKLM\System\CurrentControlSet\Enum\Root\LEGACY_SPTD
HKLM\System\CurrentControlSet\Services\sptd

Es kann möglich sein das es Probleme gibt wenn sie versuchen der zweiten Schlüssel zu löschen, wenn bitte das Datei "c:\system32\drivers\sptd.sys" löschen dann ihrer Computer Neu Starten, nachdem das Computer gebootet hat versuch noch mal das "HKLM\System\CurrentControlSet\Services\sptd" zu löschen, wenn das nicht klappt müssen sie die Berechtigungen ändern das können sie machen in den sie auf das Schlüssel gehen Rechte Maus taste drucken und in das Kontext Menu Berechtigungen wählen und Vollenzugriff zulassen.

#3 Mumpitz

Mumpitz

    1% Member

  • Members
  • Pip
  • 3 posts

Posted 22 May 2008 - 11:14 AM

Leider hat mich nichts von alledem weitergebracht.

Wenn ich mich hier registriere und mir dann aus meinem LogIn-Bereich die Retail runterlade, fällt die Zuständigkeit dann nicht wieder auf Alcohol-Soft zurück? Ich muss dann ja auch den Key hier von der Seite nutzen und hab die Update-Funktion wieder.

Zudem habe ich unter Licence(s) 'Licence Pending' obwohl ich bereits bezahlt habe. Leitet das Franzis bzw. der Lieferant Germinal nicht weiter? Oder hätte ich die Aktivierung erst nachdem die Überweisung angekommen ist machen dürfen?

#4 Robbo

Robbo

    Forum Administration

  • Administration
  • 6,712 posts

Posted 25 May 2008 - 07:33 AM

QUOTE (Mumpitz @ May 22 2008, 07:46 PM) <{POST_SNAPBACK}>
Leider hat mich nichts von alledem weitergebracht.

Wenn ich mich hier registriere und mir dann aus meinem LogIn-Bereich die Retail runterlade, fällt die Zuständigkeit dann nicht wieder auf Alcohol-Soft zurück? Ich muss dann ja auch den Key hier von der Seite nutzen und hab die Update-Funktion wieder.

Zudem habe ich unter Licence(s) 'Licence Pending' obwohl ich bereits bezahlt habe. Leitet das Franzis bzw. der Lieferant Germinal nicht weiter? Oder hätte ich die Aktivierung erst nachdem die Überweisung angekommen ist machen dürfen?


Hallo Mumpitz, ein andere nutzer Moonie hatte das gleichen Problem und hat mir folgendes gesagt.

QUOTE
Kontrollieren im Geräte Manager ob der SCSI/RAID Controller deaktivert ist. Wenn ja dann diesen einfach wieder einschalten dann klappt das.


#5 Mumpitz

Mumpitz

    1% Member

  • Members
  • Pip
  • 3 posts

Posted 20 June 2008 - 04:58 AM

Sorry das ich erst jetzt schreibe, also im Gerätemanager steht ein gelbes '!' vor dem SCSI/RAID Host Controller und in den Eigenschaften steht dazu:

Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)

Ich hab das Teil auch schon mal deinstalliert und Alcohol neu installiert hat aber trotzdem nichts gebracht. Ich denke ich werde das ganze vorerst ruhen lassen und Alcohol dann erst wieder auf einem neuen Rechner installieren. Mit meinem Notebook habe ich zur Zeit zu viele Probleme was das DVD-Laufwerk angeht. Vielleicht liegt es auch einfach dadran das das Laufwerk nicht mehr ganz in Ordnung ist.
Ich danke trotzdem für die Hilfe und melde mich falls es auf dem neuen Rechner wieder Probleme gibt.

#6 McCloud

McCloud

    1% Member

  • Members
  • Pip
  • 8 posts

Posted 08 October 2009 - 09:51 PM

Hallo
Ich habe gerade alcohol gekauft...hatte probleme bei der installation.

also im safe-mode probiert und hat geklapp

dann normal gestartet und serial eingegeben hat auch geklappt aber dann kommt ne fehler meldung genau wie bei dir. "laden der alcohol geraete treiber fehlgeschlagen.emulaationsoptionenen uns so weiter nicht ferfuegbar"

also wieder in den abgesichertenmodus(safe-mode):
hier konnte icgh alcohol starten und auch nen virtuelles laufwerk erstellen

zurueck in den normalen modus:
das laufwerk erschein nun unter meinen pysischen laufwerken im explorer und ich kann auch ueber das kontext menue images einbinden
aber wenn ich alchol.exe ausfuehre bekomme ich immernoch die fehlermeldung


ich habe versucht die beiden schluessel(mit unterschluesseln) zu loeschen beim ersten musste ich die berechtigungen aendern aber dann hats geklappt beim zweiten habe ich probleme selbst nach loeschen der sptd.sys und aendern der berechtigung laesst sich der schluessle immernoch nicht loeschen.

Im geraete manager ist der gesammte eintrag SCSI/RAID verschwunden nachdem ich die sys datei und den ersten schluessel geloescht habe

System:
CPU:Intel Core Duo E6750 2.66Ghz (sockel775)
Ram:4Gb TeamElite
Board:Gigabyte GA-P35-DS4
CD/DVD:LG GH20LS
OS:WinXP Pro Sp3
Firewall/Antivirus: ZoneAlarm Extreme Security
SPTD version: SPTDinst-v160-x86

SystemReport:


#7 McCloud

McCloud

    1% Member

  • Members
  • Pip
  • 8 posts

Posted 08 October 2009 - 11:51 PM

Habe das Problem loesen koennen! biggrin.gif
Es lag (in meinem fall) an dem dienst : "Force Field" welcher ein teil von ZoneAlarm Extreme Secureity ist.
nachdem ich diesen dienst beendet habe funktioniert Alcohol einwandfrei.

ich denke dass ForceField die SPTD-Treiber behindert.
weiterhin viel erfolg bei deinem Problem




0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users